SKN / FKN Umgang mit Seenotsignalmitteln

Der richtige Umgang mit Seenotsignalmittel will gelernt sein.

Im Ernstfall solltest du dich mit Seenotsignalmittel auskennen und mit dessen Handhabung vertraut sein. Wie der Name schon sagt, kannst du mit bestandener Prüfung eine Sachkunde oder Fachkunde nachweisen. 

Was bedeutet Fachkundenachweis für Seenotsignalmittel?
Dem Fachkundenachweis liegt das Sprengstoffgesetz zu Grunde. Er beinhaltete somit alle pyrotechnischen Seenotsignalmittel.

Was bedeutet Sachkundenachweis für Seenotsignalmittel?
Dem Sachkundenachweis für Kaliber 4 Signalpistolen liegt das Waffengesetz zu Grunde.

Ein verantwortungsvoller Schiffsführer kennt sein Schiff, dessen Ausrüstung und das Revier in dem er fährt.
Deine eigene Sicherheit und viel mehr die Sicherheit deiner Crew sollten es dir Wert sein, einmal dieses vierstündige Seminar zu besuchen und danach mit einer Prüfung erfolgreich abzuschließen.

SKN / FKN

Inklusive:

  • Kursgebühr
  • Lehrmaterial
Noch Fragen?

Benötigst Du Hilfe oder Beratung? Kontaktiere uns!