Unsere Ausbilder für SKN/FKN (Seenotsignalmittel)

 

Der Sachkundenachweis nach dem Waffenrecht (SKN)

beinhaltet auch die Fachkundeprüfung (FKN) nach dem Sprengstoffrecht.

Die Ausbildung sowie die Prüfung erfolgen durch uns!

Von Links:   Sepp Fischer  /  Erich Fuchs  /  Markus Baschwitz  /  Claus Fischer

 

Die Bootsfahrschule Baschwitz ist im Besitz der staatlich anerkannten Erlaubnis zur Vermittlung der Sachkunde und Abnahme von Prüfungen für den Umgang mit Seenotsignalmitteln.

Damit verbunden ist die Berechtigung, die Sachkunde (SKN nach §7 WaffG, §1 Abs.1 und 2 AWaffV und §1 Abs.2, 1. SprengV)

im Bereich der Seenotsignalmittel im theoretischen und praktischen Umgang zu vermitteln und zu prüfen.

 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt